Jetzt bestellen

Warum wir für fremde Menschen beten?

 

Wir empfinden es als wichtig miteinander und füreinander zu beten. Unserer Meinung nach ist ein dreiminütiges leidenschaftliches Gebet besser, als ein ganzes Leben in lauwarmen Gebeten zu verbringen. Wir wollen uns immer wieder neu daran erinnern, weil Gebete die Welt verändern können….

Informationen zu unserem Projekt unter „was ist prayer patrol?“

 

 

 

 

 

 

Dennis´ Kompetenzmappe:

Kompetenzmappe 2016Die Kompetenzmappe ist gedacht als kleine bebilderte Kurzinformation für alle, die Umgang mit einem autistischen Kind haben, beispielsweise: Angehörige, Betreuer, Erzieher, Lehrkräfte, Therapeuten, Ärzte. Sie soll aufzeigen, auf was beim Umgang mit dem jeweiligen Kind zu achten ist, welche Vorlieben und Besonderheiten das Kind hat, aber auch, wo seine Schwierigkeiten aufgrund der anderen, nämlich autistischen Wahrnehmungsverarbeitung sind.

Aufbauend auf der Philosophie des TEACCH Ansatzes stehen hierbei die Stärken des Kindes mit Autismus sowie Ideen für individuelle Lösungen im Vordergrund. Neben Anregungen und Strategien für den Umgang mit schwierigen Situationen bietet die Mappe auch zahlreiche Beispiele für Fördermaterialien.

Die komplette Kompetenzmappe plus über 200 Fotobeispiele für strukturierte Aufgaben und vieles mehr, findet Ihr auf meiner CD „Fotobeispiele zur Strukturierung und Visualisierung nach TEACCH“, zu bestellen unter http://inci-auth.de/teacch/die-cd-mit-fotobeispielen-zur-strukturierung-und-visualisierung-nach-teacch/

 

Download: kurzer Einblick in die Kompetenzmappe von Dennis (ca. 380 KB).